Komfortvarianten 2017-04-05T09:20:54+00:00

Komfortvarianten – Rückenbeschichtungen – Unterkonstruktionen

Bei der Beurteilung eines Tennisbodens kommt den Komforteigenschaften neben den Ballsprungeigenschaften eine immer größere Bedeutung zu.

In Vereinshallen wie kommerziellen Hallen bestehen die Abonnenten zu einem großen Teil aus älteren Spielern. Und nicht nur diese Klientel wünscht heute einen gelenkschonenden Boden. Aufgrund dieser Rahmenbedingungen haben unsere Tennisböden mit elastischer Rückenbeschichtung einen seit Jahren steigenden Marktanteil.

Grundsätzlich sind alle unsere Tennisböden in zwei Komfortvarianten erhältlich:

Standard  – Geweberücken

oder

Komfort – Elastikvlies-Polymerbeschichtung

Als dritte Option kann ein flächenelastischer Schwingboden als Unterkonstruktion eingebaut werden, auf dem dann der gewünschte Tennisboden -in der Regel mit Geweberücken- verlegt wird